Kräuterstempel-Relax

Bereits im alten Ägypten, in Indien und bei den Griechen und Römern wurde auf die ursprüngliche, intuitive und in erster Linie auf Heilung ausgerichtete Kraft der Natur vertraut. Die erste therapeutische Anwendung von KRÄUTERSTEMPEL fand in der indischen Medizin - der Ayurveda - ihren Anfang.

Die Grundlage bilden mit Kräuter und Gewürzen gefüllte Leinensäckchen. Sie werden auf ca. 70 Grad erwärmt und auf dem zuvor mit warmen Öl behandelten Körper aufgetragen.

Durch die Wärme, durch das Öl und die Kräuterinhalte werden die Durchblutung verbessert und hartnäckige Verspannungen gelöst. Der Hautkontakt mit dem Stempel ist anfangs nur kurz aufgrund der Hitze, danach wird großflächig der Körper behandelt.

Diese Anwendung bewirkt nicht nur eine tiefgehende Entspannung, sie hilft auch das Immunsystems zu stärken, die Verdauungsorgane anzuregen, die Lymphzirkulation zu verbessern und den Muskeltonus zu senken.

Die Stempel können individuell nach den Wünschen und Wirkungsweisen befüllt werden.

Folgende Kräuter und Gewürze eignen sich: Kamille, Schafgarbe, Frauenmantel, Johanniskraut, Rose, Melisse, Zimt, Koriander, Sternanis, Fenchel (auch ätherische Öle können verwendet werden)

Als Ganzkörper-(60 Minuten - € 45,--) oder Teilanwendung (30 Minuten - € 30,--) buchbar.

 

 

Aromaölanwendung

Durch Auftragen von ätherischen Ölen entlang der Wirbelsäule wird die Rückenmuskulatur entgiftet und entspannt. Ein warmer Wickel verstärkt diese Wirkung.

Ich verwende ausschließlich 100 % naturreine ätherische Öle.

 50 Minuten (€ 45,--)

Lomi Lomi Nui - Hawaiianische Körperarbeit

Lomi Lomi Nui bedeutet übersetzt soviel wie "Berührung aus dem Zentrum des Seins" und beschreibt eine uralte hawaiianische Körperarbeit. Sie diente als Übergangsritual z.B. in die Erwachsenenwelt und wurde zur physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Reinigung in den alten Tempelstätten Hawaiis eingesetzt.

Wie Wellen der Meeresbrandung trägt Lomi Lomi den Körper sehr sanft, aber auch sehr tiefe Empfindung können damit ausgelöst werden. Liebevoll und im Rythmus eines polynesischen Tanzes fließen meine Hände und Unterarme über den Körper und lassen Sie vergessen, was vor einer halben Stunde  noch wichtig war. Mit meiner gesamten Energie sezte ich gezielt den Ellbogen ein, um Knoten, Spannungen und Stress zu lösen. Der Duft von Kokosöl unterstützt diese wunderbare Körperarbeit, die für jeden zum einzigartigen Erlebnis wird.

ALO - Erlebnis miteinander teilen

OHA - Freude und Zuneigung erleben

HA - Lebensenergie erfahren

Lomi hilft beim Abbau von Stress und beim Lösen von Verspannungen. Es gleicht die Körperenergien aus, regt die innere Heilkraft an und hat eine dauerhafte Tiefenwirkung.

Eine Ganzkörper-Behandlung dauert 90 Minuten- € 90,00, Körperrückseite 45 Minuten  € 40,00, Rückenbehandlung 30 Minuten € 30,00

Indian Head Balance

Diese Technik hat eine Jahrtausendealte Tradition in Indien und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Dies dient nicht nur der Gesundheitspflege sondern auch der Vorbeugung von Krankheiten. Es ist eine Kombination aus verschiedenen fernöstlichen Techniken.

Mit leichtem Druck der Fingerkuppen wird entlang der Energiemeridiane am Rücken und auf dem Kopf gearbeitet. Dies  löst Verspannungen im Kopfbereich, Nacken, oberen Rücken, der Schulter und Arme. Hilfreich bei Migräne, Schlafstörungen, der "Maus-Hand" und anderen Symptomen hervorgerufen durch die Arbeit am PC. Diese Körperanwendung dauert ca. 30 Minuten (€ 25,00).

Auch MOBIL: Gerne komme ich zu Ihnen nach Hause. (Aufschlag: € 0,50/km)

Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung für Mitarbeiter Ihres Unternehmens erstelle ich Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot.